ILOVEYOUHONEY schmeckt am besten. Immer.

Der Honig

++++++++++++++++++++++++++++++
ILOVEYOUHONEY ist eine Liebeserklärung an die Bienen. Und wer ihn einmal gekostet hat, der weiß ganz genau, wovon wir reden.
Unser Honig ist naturbelassen. Was das heißt? Er kommt genau so ins Glas, wie er aus der Wabe kommt. Ganz natürlich eben. Manchmal rühren wir ihn cremig, damit er nicht so schnell am Butterbrot davon rinnt. Aber sonst schmeckt er aus jedem Glas genau so, wie eben frisch aus dem Bienenstock.
Wir ernten unseren Honig nur reif, das heißt, wir entnehmen nur verdeckelte Waben. Warum wir das machen? Weil uns hohe Qualität schon immer wichtiger war als Quantität. Jedes Bienenvolk versorgt in erster Linie sich selbst mit Honig – auch im Winter. Wir schleudern nur die Waben, die überschüssig sind.
Warum nicht jedes Glas Honig gleich schmeckt? Weil von Natur aus kein Jahr wie ein anderes ist. Und auch kein Bienenvolk wie das andere einträgt, das kommt immer auf den Standort an. Und je nachdem kann die Sommerblüte knallgelb bis vanillig sein und fruchtiger oder fast schon exotisch schmecken. Oder eben der Frühlingsblütenhonig, der von schneeweiß bis champagnerfarben sein kann, und dann im Geschmack auch schon sanft verspielt bis kunterbunt laut schmecken kann.
 
ILOVEYOUHONEY wird seit den Anfängen genau so geerntet, geschleudert, gelagert, wie es für Bio-Honig eben üblich ist. Aber mit April 2019 dürfen wir unseren ILOVEYOUHONEY als offiziellen Bio-Honig verkaufen.

← Älterer Post Neuerer Post →